Elterntreff Heidelberg 
 

Kontakt:

Für weitere Informationen über unser Kurs- und Beratungsangebot so wie für Rückfragen sende uns bitte eine E-Mail an:

info@elterntreff-heidelberg.de


Impressum:  

Elterntreff Heidelberg
Ines Hartig-Mantel
Odenwaldstr. 36/1, 69124 Heidelberg
Telefon: 06221-718520
E-Mail: Info@elterntreff-heidelberg.de


Bild- und Textnachweise

Titelbild:  Copyright PEKiP e.V.

Alle weiteren Babyfotos: Copyright PEKiP e.v.

Fotos zu den Kursleiterinnen: Copyright bei der jeweiligen Kursleiterin, Gruppenfoto: Copyright Ines Hartig-Mantel

Fotos zu den Musikkursen: Copyright Ines Hartig-Mantel

Slogan "Singen - Spielen - Spüren" auf  der Seite "Kurse, Vorträge": Copyright Margit Holtschlag


Haftungshinweise:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: 01.02.2023

Anmeldung
Die Anmeldungen für unsere Kursangebote erfolgen per E-Mail bzw. für die PEKiP-Kurse über das Anmeldeportal Doctolib. Nach erfolgter E-Mail-Bestätigung der Anmeldung ist diese verbindlich.

Daten

Die erfragten Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Anmeldung und der Erstellung einer Teilnehmerliste genutzt.

Kursgebühren
Die Kursgebühr wird bei der jeweiligen Kursleiterin per Überweisung bezahlt. Die Kontodaten erhalten Sie per E-Mail mit der Anmeldebestätigung. Die Kursgebühr ist bis spätestens 28 Tage vor dem ersten Termin zu begleichen.

Rücktrittsklausel
Ein Rücktritt ist bis 28 Tage vor Kursbeginn möglich. Bei einem Rücktritt nach diesem Termin berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 20,- €. Ab Kursstart ist die volle Kursgebühr zu entrichten.

Covid-19-Pandemie
Entsprechend der aktuellen Corona-Verordnung des Kultus-und Sozialministeriums Baden-Württemberg für Familienbildung finden unsere Kurse unter Einhaltung der Hygieneregeln (Mindestabstand, medizin. Maske, Händedesinfektion, regelmäßiges Lüften) und der „3G-Regeln“ (geimpft, getestet oder genesen) statt.
Sollten Kurse aufgrund von Verordnungen des Kultus-und Sozialministeriums nicht in Präsenzform stattfinden dürfen, werden diese Kurse online weitergeführt. Konkret werden dann während dieser Zeit die Spielanregungen als Kurzvideos verschickt und es findet regelmäßiger Austausch über eine Videokonferenz-Plattform statt.

Krankheiten
Kinder und Eltern mit Erkältungssymptomen wie Halsschmerzen, akuter Husten, Kopf- oder Gliederschmerzen, plötzlich auftretendem Geruchs-/ Geschmacksverlust, Durchfall oder Fieber dürfen das Kurstreffen zum Schutz aller nicht besuchen.

Bei Magen-Darm-Erkrankungen muss das teilnehmende Kind / die teilnehmende Bezugsperson mindestens 48 Stunden symptomfrei sein, bevor es bzw. sie den Kurs wieder besuchen darf.

Versäumte Kursstunden
Kann ein/e Teilnehmer/in (wegen Krankheit oder Urlaub) an einem Termin nicht teilnehmen, so gibt er/sie bitte der Kursleiterin so zeitnah wie möglich Bescheid. Versäumte Termine können nicht nachgeholt oder rückerstattet werden.
Fällt ein Termin durch Krankheit der Kursleiterin aus, wird dieser nachgeholt. Die Kursleiterin behält sich vor, Kurstermine mit rechtzeitiger Vorankündigung  zu verschieben.

Fotografieren
Fotoaufnahmen während der Kurse sind nicht gestattet.

Aufsichtspflicht
Die Teilnahme an einem Angebot erfolgt auf eigene Gefahr. Die Aufsichtspflicht für das eigene/anvertraute Kind bleibt während der Veranstaltung beim begleitenden Elternteil/Bezugsperson.

Haftung
Der Elterntreff Heidelberg und die Kursleiterin haften nicht für Unfälle auf dem Weg vom und zum Kursort sowie für den Verlust oder die Beschädigung von Gegenständen aller Art.


Datenschutzhinweise Elterntreff Heidelberg

Für die Anmeldung zu unseren Kursen speichern wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten, wie Ihren Namen, den Namen und das Geburtsdatum Ihres Kindes, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

Die erfragten Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Anmeldung oder der Aufnahme auf die Warteliste genutzt und an die PEKiP-Kursleiterin weitergegeben, die den für den Geburtsmonat Ihres Babys passenden Kurs leitet.

Von der jeweiligen PEKiP-Kursleiterin werden die Daten zur der Erstellung einer Teilnehmerliste sowie für die Kommunikation während der Zeit als aktive/r Teilnehmer/in genutzt

Darüber hinaus erfolgt keine Weitergabe, kein Verkauf oder eine sonstige Übermittlung von Daten an Dritte.

Sobald sie kein/e Teilnehmer/in im PEKiP-Kurs mehr sind, wird das Anmeldeformular mit Ihren Kontaktdaten abgeheftet und aus rechtlichen Gründen für 10 Jahre aufbewahrt. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden Ihre Daten vorschriftsgemäß vernichtet.

Der Elterntreff trifft alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Es besteht für Sie jeder Zeit das Recht auf die Auskunft über Ihre Daten.